Jahr 2015

  • Stuttgarter Innenstadtkinos Gloria (1 und 2) und Metropol (1 bis 3)
  • Haus der Wirtschaft (APD)
  • Open Air auf dem Stuttgarter Schlossplatz vor Siegessäule (LED-Leinwand)
  • Stadtbibliothek
  • Mercedes-Benz Museum
  • Wilhelma
  • Literaturhaus Stuttgart
  • Jugendhaus Mitte
  • Renitenztheater
  • Skala Ludwigsburg
  • Württembergischer Kunstverein
  • Neues Schloss (Weißer Saal)
  • L-Bank (Foyer)

Eröffnung und Animated Com Award werden erstmals in einer eigenen Festivalproduktion von Schawa TV live-gestreamt und damit weltweit verbreitet. Gemeinsame Preisverleihung Deutscher Animationsdrehbuchpreis und Animated Series in Kooperation mit Reed Midem/MIP junior Cannes im Neuen Schloß, Weißer Saal. GameZone zieht in den Württembergischen Kunstverein um Ausweitung des Games-Angebots auf Installationen und medienpädagogische Begleitprogramme
erstmalige Kooperation mit Spotlight-Festival für Bewegtbildkommunikation.

Prof. Thomas Haegele gibt sein Amt als Leiter des Animationsinstituts der Filmakademie Baden-Württemberg und als Chairman der FMX ab. Sein Nachfolger in beiden Ämtern wird Prof. Andreas Hykade. Dem FMX Leitungsteam gehören auch Heike Mozer, Jean-Michel Blottière und Joachim Genannt an.

Trailer

Trailer 2015

Best of

Bildergalerie