Jahr 2014

  • Stuttgarter Innenstadtkinos Gloria (1 und 2), Metropol (1 bis 3) und EM (1 und 2)
  • Haus der Wirtschaft (APD)
  • Open Air auf dem Stuttgarter Schlossplatz vor Siegessäule (LED-Leinwand)
  • Stadtbibliothek
  • Mercedes-Benz Museum
  • Wilhelma
  • Literaturhaus Stuttgart
  • Jugendhaus Mitte
  • Renitenztheater
  • Musikhalle Ludwigsburg
  • Staatsgalerie, Neues Schloss (Weißer Saal)

Der deutsche Animationssprecherpreis wird erstmals im und mit dem Renitenztheater unter dem Motto „Animation Comedy“ realisiert. Deutscher Drehbuchpreis wird erstmals im Neuen Schloss Weißer Saal verliehen. Der „Leider-geil!“ Sonderpreis wird von tele 5 vergeben mit einem speziell gestalteten bunten Trickstar. GameZone im Jugendhaus Mitte, als Kuratorin agiert Sabiha Ghellal. Kooperation mit Hochschule der Medien Stuttgart. Animation Co-Production Forum Arabische Welt.

Der Animation Production Day findet erstmals in den Räumen der L-Bank Stuttgart, Friedrichstr., statt. Die L-Bank liegt damit räumlich zwischen ITFS und FMX und verbindet beide Events mit dem APD. Das APD Conference-Programm findet im Haus der Wirtschaft im Rahmen der FMX statt.

Trailer

Trailer 2014

Trailer 2014

Trailer 2014

Trailer 2014

Best of

Bildergalerie